Paprika-Kokossuppe

Zutaten für ca. 4 Personen.
Gekocht von Valentin Bargehr, Rössle Braz

40 g fein gewürfelte Schalotten
20 g Butter
4 cl Weißwein
250 g rote Bio-Spitzpaprika, in feine Würfel geschnitten
400 ml ungesüßte Kokosmilch
300 ml Gemüsefond
10 g frischer Ingwer
1 Messerspitze Sambal Oelek
Salz



4 große Scheiben Baguette
100 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Petersilie zur Garnitur


Anleitung:

Schalotten und Paprikawürfel in Butter kurz ansautieren, mit Weißwein ablöschen, mit Kokosmilch und Gemüsefond aufgießen. Ca. 10 Minuten leicht kochen lassen, Ingwer dazu geben, mit dem Stabmixer fein pürieren, durch ein Sieb seien, mit Salz und Sambal Oelek würzen.

PDF zum Ausdrucken